Bücherempfehlungen

Lesen und tun macht den Unterschied!

Meine Leser fragen mich immer wieder, was ich denn selbst lese in den Bereichen Vermögensaufbau und finanzielle Bildung. Meine Empfehlung an Euch: Die folgenden Bücher habe ich mit großen Wissensgewinn gelesen und hoffe sie werden auch Dir so manchen Aha-Effekt bescheren.

Liebe Grüße Florian


Meine persönliche Bücherempfehlung:

The Millionaire Next Door, Stanley, T.

Taylore Trade Publishing, 1841

Das Buch, “The Millionaire Next Door” gefällt  mir besonders, weil es die Verhaltensmuster und Angewohnheiten von Millionären aufzeigt. Oft wird in den Medien das Bild vom Champagner schlürfenden Millionär gezeigt, der nur so mit Geld um sich wirft. Das Buch zeigt das wirkliche Millionäre ganz anders leben. Wenn Du wissen willst, welche Eigenschaften, Gewohnheiten und Verhaltensmuster ein Millionär hat, dann ist dieses Buch genau das Richtige für Dich. Meiner Meinung nach ein Muss für alle angehenden Millionäre.

 

 

 

 


Rich Dad Poor Dad, Kiyosaki, R.

FinanzBuchverlag, 2014

Der absolute Klassiker, den jeder gelesen haben muss der finanziell frei werden will. Robert Kiyosaki erklärt in seinem Buch die Grundlagen, die man kennen muss, wenn man sich aus dem Hamsterrad befreien will. Sein Konzept ist sehr stimmig und ich konnte große Teile davon für mich selbst übernehmen. Es ist auch eine sehr gute Einleitung in den Immobilieninvestmentbereich. Auch er empfiehlt Immobilien mit positiven Cashflow zu kaufen, so wie ich es auch empfehle. Er vermittelt Dir das richtige Mindset, um vom “Konsumenten-Denken” zum “Investoren-Denken” umzuschalten. “Rich Dad Poor Dad” ist meiner Meinung nach eines der wichtigsten Investment-Bücher um eine solide Grundlage zu schaffen.

 

 


Der reichste Mann von Babylon, Clason, G.

Goldmann Verlag, 2002

Der reichste Mann von Babylon ist besonders für Neueinsteiger geeignet. Hier werden die Grundlagen zur finanziellen Freiheit erklärt. Das Buch ist in verschiedene Geschichten gegliedert und unterscheidet sich somit stark von anderen Büchern zum Thema “FInanzielle Freiheit”. Es ist besonders empfehlenswert für Menschen die im Minus starten ihr Vermögen aufzubauen.

 

 

 

 

 

 

 


Investieren in P2P Kredite: Was man wissen sollte, wie man Fehler vermeidet und erfolgreich investiert. Kolja Barghoorn, Lars Wrobbel,

CreateSpace Independent Publishing Platform, 2016

Langer Titel, aber gute Einleitung in das Thema P2P Kredite. Kolja Barghoorn und Lars Wrobbel erklären verständlich, wie man erfolgreich in P2P Kredite investiert. Sie haben ihre eigenen Erfahrungen mit verschiedenen P2P Plattformen gemacht und können Dich somit vor vielen Fehlern bewahren. Denn nur wer vorlebt kann erzählen und das ist gerade Kolja eine wirkliche Bereicherung.

 

 

 

 

 


The Insider’s Guide to Making Money in Real Estate, Dolf De Roos,

John Wiley & Sons, 2005

Dolf De Roos erklärt Dir,

-Die Unterschiede zwischen Gewerbe- und Wohnimmobilien
-Wie Du Immobilien günstig einkauft
-Wie Du den Wert Deiner Immobilie erhöhst
-Den Weg um zuverlässige Mieter zu finden
-Wie Du richtig Steuervorteile benutzt
Persönlich finde Ich, dass The Insider’s Guide to Making Money in Real Estate ein sehr gelungenes Buch über Immobilien ist, das aufzeigt wie Du ein Vermögen mit Immobilien aufbaust. Leider ist es bei Amazon oft sehr teuer, aber Du kannst es Dir natürlich auch gebraucht bestellen!